fbpx

Que(e)r durch Wien: Endlich wieder Pride!

Es ist Zeit zu feiern und nach vorne zu blicken, doch bei alldem lohnt sich steht ein Blick in die Vergangenheit, die ist in Wien nämlich nicht weniger bunt als die Gegenwart!

Tour Details

Treffpunkt

Vor dem Rathaus beim Regenbogenzebrstreifen
(open Google Maps)

Termine

Nur im Juni @ 14:00 & 16:00

Besuche die Buchungsseite für alle Termine

Sprache

Englisch & Deutsch

Dauer

2 Stunden

Preis

17,99

Max. 10 Gäste

Vorwort: Die Corona Krise und das Covid-19 Virus hat den heimischen Tourismus zum Stillstand gebracht. Darunter leidet nicht nur die Hotellerie & Gastronomie sondern auch Sightseeing Firmen und österreichische Fremdenführer. Daher ist leider auch das Geschäft von Prime Tours seit dem 14.3. zu 100% zum Stillstand gekommen.

Unser Ziel ist den heimischen Tourismus wiederzubeleben und Österreicher und Nachbarländer die Hauptstadt von einer neuen Perspektive vorzustellen. Jede Buchung unterstützt selbstständige Austria Guides und kurbelt damit diesen wichtigen Wirtschaftssektor an.

Es ist Zeit zu feiern und nach vorne zu blicken, doch bei alldem lohnt sich steht ein Blick in die Vergangenheit, die ist in Wien nämlich nicht weniger bunt als die Gegenwart!

Ehe für Alle, Ampelpärchen, Regenbogenzebrastreifen und Platz vier auf dem International Gay Travel Index! Österreich und vor allem seine Hauptstadt Wien hat allen in den letzten Jahren massive Fortschritte in Sachen Gleichberechtigung und Queer Visibility gemacht. Das alles wäre nicht möglich ohne die mutigen Vordenker*innen und Aktivist*innen, die seit jeher für die Rechte der LGBTIQ-Community gekämpft haben.Queere Vorreiter*innen gab es in Wien sogar schon bevor man Worte wie lesbisch, schwul und trans* überhaupt verwendet hat. Auf unserem Spaziergang que(e)r durch Wien lernen wir Erzherzoginnen und Erzherzöge kennen, die mit den strikten Konventionen des Kaiserhauses brachen, begeben uns auf die Spur eines Spionageskandals, der das Land in Aufruhr versetzte – ja sogar Sigmund Freud kommt zu Wort. Also schnappt euch eure Regenbogenflaggen und Federboas und entdeckt mit uns Wien von seiner buntesten Seite!Achtung! Die Tour findet in der Regel auf Englisch statt! Solltet ihr eine deutsche Führung wünschen, schickt uns dbzgl. bitte eine Anfrage.

Austria and especially his capital, Vienna, have made massive strides these last few years regarding the equality and visibility of the LGBTIQ+ community. None oft hat would have been possible without  the countless brave activists and pioneers, that came before us.

Im Jahr 2014 gewann Conchita Wurst den Eurovision Song Contest und berührte mit ihrer Botschaft ein Millionenpublikum. Das Kleid, das die Dragikone in dieser Nacht trug, hat mittlerweile seinen Platz im Haus der Geschichte Österreich im Herzen Wiens gefunden ein historischer Abend also? Tatsächlich lebt und liebt es sich in Wien 2021 schon ganz anders als 2014, wurde die Ehe für alle doch erst 2017 eingeführt. Ganz zu schweigen von den mittlerweile weltberühmten Ampelpärchen! Wie ist es dann erst im Vergleich zum Jahr 1914? Oder gar 1714?

Packe Regenbogenfahnen, deine beste Federboa ein und entdecken mit uns Wien von seiner buntesten Seite!Spaziert mit uns que(e)r durch Wien und seine Geschichte. Man kommt gar nicht aus dem Stauen heraus darüber wie viel sich hier schon getan hat!

F&A

Fragen & Antworten

Besuche diesen Google Maps Link für die genaue Adresse. Achte am Treffpunkt auf den gelben Regenschirm von Prime Tours!

Das kannst du direkt auf unserer BuchungsseiteNach der Buchung, senden wir die alle benötigten Informationen per Email zu!

  • Augustinerstraße 12
  • Josefsplatz
  • Innerer Burghof
  • Michaelerplatz
  • Neuer Markt
  • Rauhensteingasse. Haus Nr. 10
  • Blutgasse/Fähnrichhof
  • Stephansplatz
  • Fleischmarkt/Griechenbeisl und many more. 7

Wir empfehlen immer, diesen Spaziergang durch Wien bei Prime Tours im Voraus zu buchen, um einen garantierten Platz zu erhalten. Ohne eine Buchung kann es vorkommen, dass vor Ort kein Platz mehr frei ist.

Der Guide wird maximal 5 Minuten warten. Danach beginnt die Führung und es ist nicht mehr möglich nachzukommen. Bitte komme pünktlich oder sage rechtzeitig ab.

Achte auf den 1m Sicherheitsabstand zwischen den Teilnehmer. Desinfiziere vor und nach der Tour Ihre Hände

The tour will only take place outdoors.
No more than 9 people are allowed per date.
A safety distance of at least 1m must be maintained during the entire tour.


Wir empfehlen einen Mund-Nasen-Schutz während der gesamten Tour zu tragen!
Contact with strangers is prohibited.

Mehr Fragen? Besuche unsere F&A Seite für noch mehr Antworten!

Bewertungen

Was andere Teilnehmer über uns geschrieben haben:

Das Wien, das Sie in einem Museum nicht sehen werden! Ich liebte die Gelegenheit, die Stadt auf diese Weise mit einem Führer zu besichtigen. Wir haben viel über die Stadt und die Wiener Bevölkerung und das tägliche Leben gelernt. Sehr empfehlenswert!
Hervorragend unterhaltsame Tour! Anita führte uns durch viele interessante Stätten und gab uns einen fantastischen historischen und kulturellen Kontext. Die Empfehlungen, die sie uns für Restaurants, Kaffeehäuser und Attraktionen gab, waren ebenfalls sehr nützlich. Außerdem konnte sie am Ende einige obskure historische Fragen besonders gut beleuchten! Das war es wert!

Nur ein Mausklick entfernt!

Buche jetzt dein unvergessliches Wien-Erlebnis!